Warum barfußlaufen?

Wer barfuß geht, den drücken keine Schuhe.“

Sorb.Sprichwort

 

Regelmäßiges Barfußlaufen stärkt die Muskulatur, beugt damit Fuß- und Gelenkfehlstellungen vor und kann bestehende Beschwerden mindern.

Deshalb wenden wir uns dem Thema Barfußlaufen in doppelter Hinsicht zu:

Seminare, Wissen, Praxis

Im Frühjahr ,findet ein“ Tag der offenen Tür“ zu diesem Thema statt.

Es wird das“ Wunder“ Fuß und sein sinnvoller Einsatz erläutert und erprobt.

Denn “ bar-foot“, also mit dem blanken Fuß laufen, will gelernt sein oder nicht ?

Informieren Sie sich in den angebotenen Seminaren oder schauen sie im „Ge(h)funden vorbei.

Neben einer Auswahl an Barfußschuhen, finden Sie hier auch fachfrauliche Beratung zu diesem Thema.